Modellregion – alle nordfriesischen Kommunen sollten sich beteiligen

25.03.2021

Modellregion – ein Begriff der jüngst in aller Munde ist

Ich werbe eindringlich dafür, dass sich alle Kommunen des Kreises Nordfriesland daran beteiligen.

Das ist eine großartige Chance für unseren so sehr durch den Tourismus geprägten Kreis! Und unsere geographisch-räumlichen Voraussetzungen prädestinieren uns geradezu dafür.

Mit der Installation einer Modellregion wird uns die Möglichkeit eröffnet, im Rahmen eines zeitlich befristeten Modellprojektes die Umsetzbarkeit von Öffnungsschritten für andere Regionen zu untersuchen. Und dann stehen dort als zentrale Bedingungen u.a. neben lückenloser negativer Testergebnisse und digitaler Kontaktverfolgung auch die „räumliche Abgrenzbarkeit auf der kommunalen Ebene“ – da habe ich doch sofort an unsere Inseln und Halligen gedacht, meine jedoch, dass wir das Projekt auch insgesamt für Nordfriesland umsetzen könnten. Das ist eine Superchance für Regionen mit niedriger Inzidenz, beispielhaft für andere zu Fortschritten in der Pandemiebekämpfung zu kommen.

Ich möchte daher dafür werben, dass alle nordfriesischen Kommunen sich an dem Projekt beteiligen! So können wir eine großartige Modellregion werden, die beispielgebend in der Pandemiebekämpfung ist.