Land nimmt noch mal Geld für die Sanierung der Schultoiletten in die Hand

19.09.2018

 Klaus Jensen, MdL begrüßt außerordentlich, dass die Landesregierung eine dritte Tranche zur Sanierung der Schultoiletten bereitstellt.

„Das zeigt wieder einmal, dass die Regierungskoalition und hier insbesondere das Bil-dungsministerium hält, was versprochen wurde. Auch für Nordfriesland wird noch einmal ein Kontingent von etwas mehr als 350.000 Euro für die Sanierung der sanitären Anlagen an den allgemein- und berufsbildenden Schulen bereitgestellt“, verkündet der CDU-Landtagsabgeordnete Jensen.

„Ich denke, damit können die Schulträger ordentlich was anfangen und dringend erforder-liche Sanierungen durchführen. Unsere knapp 22.000 nordfriesischen Schülerinnen und Schuler wird es gewiss freuen, wenn die teilweise maroden und vollkommen veralteten Anlagen eine deutliche Verbesserung erfahren. Ich kann die Schulträger daher nur ermun-tern, sich für dieses Förderprogramm bis zum 28.02.2019 zu bewerben“, so Klaus Jensen abschließend.